Album News von Belle And Sebastian: „Girls In Peacetime Want To Dance“ erscheint im Januar 2015

„Girls In Peacetime Want To Dance“ – selbst der Titel setzt bereits ein Kriegsthema voraus. Frieden ist erst da, wenn es bereits einmal Krieg gegeben hat. Und ob Belle And Sebastian sich als Krieger innerhalb der Musikindustrie sehen, wissen wir nicht: Der Label-Wechsel von Jeepster Records zum Label Rough Trade liegt schon Jahre zurück. Das neuste Werk wird übrigens fernab von den zweien unter dem Label Matador erscheinen. Die Vorfreude wächst bereits für alle friedfertigen, tanzfreudigen Mädchen. Und Jungs.

So wird das neue Album -Cover zu "Girls In Peacetime Want To Dance" von Belle & Sebastian aussehen.

So wird das neue Album -Cover zu „Girls In Peacetime Want To Dance“ von Belle & Sebastian aussehen.

NUMBER NINE, NUMBER NINE, NUMBER NINE:
Das neunte Studioalbum wird „Girls In Peacetime Want To Dance“ sein. Hat die Band aus Glasgow vorhin Geschichten über Liebe („Belle And Sebastian Write About Love“) oder über Tiergetränke („Tigermilk“) geschrieben, ist nun ein weiteres Thema im Fokus: Der Krieg. Beim Titel bleibt es nämlich nicht. Das Albumcover zeigt 3 Personen, die allesamt in die Leere starren. Ein blasses Mädchen mit dunklen Lippen und verkrümmten Beinen ziert den Vordergrund. Hinter ihr sitzt ein Mann mit halb-weiss halb-schwarzen Haaren und Krücken, der offenbar eine Verletzung hat. Im Hintergrund steht eine weitere weibliche Figur, die einhändig ein Gewehr hält. Die Figuren wirken allesamt unbelebt und könnten aus einem Puppentheater stammen. Kein another sunny day ? Songtitel wie „Nobody´s Empire“ oder „Today (This Army Is For Peace“ verheissen ebenfalls eine Weiterführung der Kriegsthematik. Die Liebe zum Absurden scheinen Belle And Sebastian jedoch (glücklicherweise!) trotz der ernsthaften Thematik nicht abgelegt zu haben. Man findet nämlich auch ulkige Titel wie „The Cat With The Cream“. Was sich hinter diesen Namen verbirgt, ist bisweilen reine Spekulation und darum hören wir jetzt auch auf damit.

Foto von: Søren Solkær Starbird

Foto von: Søren Solkær Starbird

EIN DELUXE-VINYL-BOXSET, EINE TRACKLIST UND EIN RELEASE DATUM:
Das neue Album von Belle And Sebastian wird unter anderem als limitiertes Deluxe-Vinyl-Boxset erhältlich sein. Im Promo-Video zum neuen Album ist Lead-Sänger Stuart Murdoch beim Friseur zu bestaunen. Am 23. Januar kann man dann nebst diesem „Sneak Peak“ auch Titel hören, die so heissen:

TRACKLIST:
01 Nobody’s Empire
02 Allie
03 The Party Line
04 The Power Of Three
05 The Cat With The Cream
06 Enter Sylvia Plath
07 The Everlasting Muse
08 Perfect Couples
09 Ever Had A Little Faith?
10 Play For Today
11 The Book Of You
12 Today (This Army’s For Peace)

BELLE AND SEBASTIAN – GIRLS IN PEACETIME WANT TO DANCE

Advertisements

Eine Antwort zu “Album News von Belle And Sebastian: „Girls In Peacetime Want To Dance“ erscheint im Januar 2015

  1. Pingback: [Wavebuzz] Album News von Belle And Sebastian: “Girls In Peacetime Want To Dance” erscheint im Januar 2015 - #Musik | netzlesen.de·

Kommentiere Bitte!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s