WAVEBUZZ TOP-15 ALBEN 2014 – #11: FM Belfast – Brighter Days

fm

FM Belfast: hierbei handelt es sich keineswegs um eine nordirische Rundfunkstation, sondern um eine bunte Truppe von vier Isländern/Isländerinnen, allesamt wie es sich gehört mit unaussprechlichen Namen und einer Vorliebe für naiv-verspielten Electropop mit Gameboy-Charme, erfrischender als der Sprung in eine Geysir-Pfütze. Ihr drittes Album tauften sie frech „Brighter Days“ und so klingt es denn auch. Wir stellen fest: Die sommerlich-sonnigste Popmusik des Jahres 2014 kam aus dem finstersten Norden. Songs wie das programmatisch betitelte „Holiday“, das hypernervöse „DeLorean“, das eine Zeitreise in die 1990er ermöglicht, oder das zuckerwattensüsse „We Are Faster You“ heben die Laune jederzeit und allerorten. Natürlich wären das in der besten aller Welten sämtlich Megaseller-Sommerhits gewesen, aber was willste machen gell? FM Belfasts „Brighter Days“ stolz in unsere Top-15 aufzunehmen, ist das Mindeste, was wir tun können.

Key Tracks: Brighter Days, DeLorean, Holiday, We Are Faster Than You.

Hier geht’s zur ursprünglichen Besprechung, erschienen am 27.4.2014 auf Wavebuzz.

Ironie Hipster’scher Prägung – in Island augenscheinlich noch immer brandaktuell:

Advertisements

2 Antworten zu “WAVEBUZZ TOP-15 ALBEN 2014 – #11: FM Belfast – Brighter Days

  1. Pingback: [Wavebuzz] WAVEBUZZ TOP-15 ALBEN 2014 – #11: FM Belfast – Brighter Days - #Musik | netzlesen.de·

Kommentiere Bitte!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s