Hype des Tages: Tears For Fears – Ready To Start

80s-Electropop-Opas produzieren dubstep-beeinflusstes Cover eines Indie-Hits? Gibt’s nicht? Gibt’s doch! Verrückte Welt. Aber hört selbst: Tears For Fears geben Arcade Fires „Ready To Start“ zum besten.

Es wird mal wieder gestartet, bereit? - "Ready to Start" - Arcade Fire Cover

Es wird mal wieder gestartet, bereit? – „Ready to Start“ – Arcade Fire Cover

A propos Arcade Fire: Am 29. Oktober soll deren neues Album erscheinen. Es heisst „REFLEKTOR“. Vielleicht auch nicht.

Advertisements

Eine Antwort zu “Hype des Tages: Tears For Fears – Ready To Start

  1. Pingback: TRACK BY TRACK: Babyshambles – Sequel to the Prequel (+ Album Stream) | WAVEBUZZ·

Kommentiere Bitte!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s