Song des Tages: Andrew Bird – Pulaski at Night

pulaskiroad

Pulaski by Day

Singer-Songwriter-Violinist Andrew Bird teilt den Titeltrack seiner neuen EP, die am 12. resp. 19.11. erscheint. ‚Pulaski At Night‘ wird darauf der einzige Song sein, auf dem Birds Stimme zu hören ist; der Rest der Platte besteht aus sechs Instrumentalstücken.

Nun aber zunächst der Titelsong: Eine Hymne an Birds Heimat Chicago. Sentimental, aber nie rührselig oder gar kitschig. Der Himmel hängt voller Geigen, während Andrew das Wortgemälde der Pulaski Road bei Nacht zu malen versucht…

___

Bildquelle: Google Maps (Abgerufen: 02.11.2013).

Advertisements

Kommentiere Bitte!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s