Song des Tages: Lukas Meister – Das Leben, das

Lukas Meister ist ein Singer/Songwriter, zuhause in Freiburg und Berlin, der uns mit „Gitarrenpop gegen die Resignation“ zu betören sucht.

meister

Lukas Meister (Bild: http://lukasmeister.tumblr.com/ )

Überzeugt hat er, der am 13. Juni im Finale des Berliner Troubadour-Wettbewerbs steht, mich zunächst mit dem heutigen Song des Tages: „Das Leben, das“. Da heisst es:

„Das Leben, das du nicht verpassen willst,
sitzt auf deinen Schultern und macht es sich bequem.
Das Leben, das du niemals haben wolltest
isst von deinen Keksen und kocht sich einen Tee.“1

Poetisch ist das, zum Nachdenken anregend, und nicht zuletzt unverschämt eingängig. Ein Meister seines Fachs, sagte man, würden sich einem nicht sogleich die Unterarmhaare ob dieses banalen Wortspiels sträuben. Aber es ist so, sehen wir es ein, manchmal ist die Wahrheit eben in einem banalen Wortspiel versteckt.

 

Der Liedermacher-Blog Ein Achtel Lorbeerblatt begleitet Meister, seine Arbeit und sein Crowdfunding Projekt übrigens seit langem. Alle Beiträge finden sich hier.


Alle Songtexte von Lukas Meister gibt’s auf seiner Website.

Advertisements

Kommentiere Bitte!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s