CH Band des Monats: FROM KID im Interview

FROM KID. Das sind Andrin Berchtold und Gian Reto Camenisch, welche mit ihrem warmen und zugänglichen Electro-Pop sich immer mehr ins Herz der Schweizer Musikszene spielen. Seit dem Januar ist ihr erstes Album „You Can Have All The Wonders“ erschienen und spätestens seit daher sind die Bündner vielen Musikliebhabenden ein Begriff. Im März waren From Kid auch in unserer Monatsplaylist und nun wird es auch Zeit, etwas über die Hintergründe der aufstrebenden Band zu erfahren. Hier ist das Interview mit Andrin Berchtold von FROM KID.

Aus Graubünden: Andrin Berchtold und Gian Reto Camenisch von der Electro-Pop Band FROM KID.

Aus Graubünden: Andrin Berchtold und Gian Reto Camenisch von der Electro-Pop Band FROM KID.

Ihr stammt aus einem der landschaftlich schönsten Kantone der Schweiz; Graubünden. Wie verbunden seid ihr „eurem“ Kanton?
Wir leben und sind in Graubünden aufgewachsen. Haben aber immer auch viel Interesse daran gehabt, da raus zu kommen. Wir schätzen die Ruhe und Gelassenheit in den Bergen und finden auch, dass es etwas Schönes hat, wenn nicht immer alles hip und modern sein muss. In Graubünden verändert sich alles langsam und das vermittelt uns eine gewisse Geborgenheit.

Wie habt ihr euch seit dem Jahr 2013 weiterentwickelt?
Wir haben sehr viel Erfahrungen mitgenommen und wissen immer genauer, was wir machen möchten und was nicht. Wir haben in der besagten Zeit unser Debüt Album herausgebracht und tausende schöne Momente mit FROM KID erlebt.

Wie würdet ihr selbst eure Musik beschreiben?
Wir beschreiben unsere Musik lieber nicht selber. Wir lassen sie lieber beschrieben werden. Denn uns selber samt unsere Musik zu beschreiben, das können wir nicht.

Wie lange dauerte die Produktion eures Debütalbum „You Can Have All The Wonders“?
Inklusive Vorproduktion, Studiozeit und Mix und Mastering circa 3 Monate.

Eure Hitsingle „Come In“ wird von den Schweizer Radios rauf und runter gespielt. Habt ihr Angst, auf ein Lied reduziert zu werden?
Wir wussten noch nicht, dass „Come In“ unsere Hit Single ist. Unsere Airplays und Youtube Plays zeigen ziemlich genau, das all unsere bisherigen 4 Singles ziemlich gleich gut funktionierten. Wir merken das auch an Konzerten. Es ist noch niemand nach Come In nach Hause gelaufen. 🙂

„Repeating All Our History In Someone Else’s Name“ ist eine sehr tiefgreifende Songzeile aus der Single „Come In“ – Wie entstehen eure Texte?
Ich schreibe die Texte ziemlich konzeptlos. Mir ist es wichtig, dass es mit der Stimmung des Liedes zusammen passt. Meistens bestehen sie aus persönlich gemachten Beobachtungen. Schlussendlich alles was mich mitreisst und zum denken anregt.

Welche Pläne habt ihr für das Jahr 2015?
In diesem Jahr spielen wir hauptsächlich Konzerte. Wir freuen uns sehr fest auf die Festivals und auch auf unsere kleine Tour durch Deutschland. Was wir auch machen ist, immer wieder Songs von unserem Debutalbum zu veröffentlichen und Videos dazu zu produzieren.

DANKE!
Wir von Wavebuzz danken für das Inteview und wünschen FROM KID einen tollen (Festival)-Sommer.
PS. Die Tour von FROM KID beginnt nämlich erst. Musik und Seifenblasenpusten sind vorprogrammiert:

Apr 11 Kiff Aarau, Switzerland 
Apr 14 Zermatt Unplugged Zermatt, Switzerland 
Apr 15 Zermatt Unplugged Zermatt, Switzerland 
Apr 16 Zermatt Unplugged Zermatt, Switzerland 
Apr 18 Cinema sil plaz Ilanz, Switzerland 
Apr 23 Bierhübeli Berne, Switzerland
Apr 25 Galao Stuttgart, Germany 
Apr 26 Hafen 2 Offenbach, Germany
Apr 27 Wohnzimmerkonzert Mendig, Germany 
Apr 28 Kassette Dusseldorf, Germany 
Apr 29 Club VEB Hildesheim, Germany 
Apr 30 Astra Stube Hamburg, Germany 
May 01 Nikola Tesla Chemnitz, Germany 
May 02 Noch Besser Leben Leipzig, Germany 
May 03 Café Limba Villingen-Schwenningen
Jun 27 Schaffusia’15 Schaffhausen, Switzerland 
Jun 28 OpenAir St. Gallen Saint Gallen, Switzerland 
Jul 04 Openair Wettingen Wettingen, Switzerland 
Jul 10 Rock O Battoir Palezieux, Switzerland 

Advertisements

2 Antworten zu “CH Band des Monats: FROM KID im Interview

  1. Pingback: [Wavebuzz] CH Band des Monats: FROM KID im Interview - #Musik | netzlesen.de·

  2. Pingback: Festivals: Diese 10 Bands musst du am OpenAir St.Gallen 2015 unbedingt sehen! | WAVEBUZZ·

Kommentiere Bitte!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s